Blomstervaser-lav-din-egen-buket
Gesamt € ... Zur Kasse gehen
Sie haben kostenlosen Versand erworben. Kaufen Sie für 108 EUR, um freies Verschiffen zu verdienen.
hoop-blomstervaser

Blumenvasen

Hoop vase
KLEINE

€ 39.95

Hoop vase
MEDIUM

€ 59.95

Hoop vase
GROß

€ 79.95

Concave vase
MEDIUM

€ 59.95

Concave vase
GROß

€ 74.95

Stockholm Horizon vase
KLEINE

€ 89.95

Stockholm Horizon vase
MEDIUM

€ 169.95

Stockholm Horizon vase
GROß

€ 245

Stockholm Aquatic vase
KLEINE

€ 89.95

Stockholm Aquatic vase
MEDIUM

€ 169.95

Stockholm Aquatic vase
GROß

€ 245

10 hilfreiche Tipps für den perfekten Blumenstrauß

„Die meisten von uns können ein paar Blumen zusammenstellen, doch wenn Sie einige wesentliche Techniken erlernen, können Sie weitaus mehr aus Ihren Blumen machen und die Form des Straußes selbst bestimmen“, erklärt Anne Marie Raaschou-Nielsen, die mehrere Jahre Erfahrung im Styling von Blumen hat. Anne Marie ist zudem Mitinhaberin des Designbüros UNIT 10, das die neuen Hoop Blumenvasen von Stelton in drei Größen designt hat.

- Denken Sie daran, nicht zu viel Wasser in die Vase zu füllen, wenn die Vase durchsichtig ist.

- Stellen Sie zunächst die kräftigsten Blumen und Zweige in die Vase.

- Kombinieren Sie möglichst gekaufte Blumen mit z. B. Birkenzweigen oder Kirschzweigen und selbstgepflückten Blumen oder Gräsern u. ä. Das macht den Strauß natürlicher und interessanter.

- Experimentieren Sie mit Farben, z. B. hellrot und orange.

- Kombinieren Sie Blüten mit unterschiedlichen Formen – z. B. runde Köpfe mit Glocken.

- Der Strauß darf ruhig zufällig aussehen – er braucht nicht „zu elegant“ werden.

- Seien Sie bei dem Strauß möglichst zurückhaltend (wenig Blüten / wenig Zweige).

- Denken Sie daran, die Stiele frisch anzuschneiden, bevor der Strauß in die Vase gestellt wird.

- Denken Sie daran, das Wasser täglich zu wechseln, das verlängert die Lebensdauer des Straußes.

- Stellen Sie wenn möglich mehrere Vasen zusammen und schaffen Sie einen üppigen Look.


Stelton Newsletter Abonnieren